Solishirt – flatten the border

22,00 

VORBESTELLUNG: Sichert euch jetzt schon euer Shirt und helft uns besser zu planen. Versendet werden die Bestellung ab dem 18.Mai

SOLI: für jedes verkaufe shirt spenden wir 5€ an die Seebrücke und unterstützen das Engagement zur Aufnahme weiterer geflüchteten Personen in Deutschland.

 

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Die Corona-Pandemie ist allgegenwärtig und omnipresent. Langsam zeichnet sich ab, dass der Virus noch eine weile bleiben wird und uns noch lange beschäftigen wird. Zeit mal darüber nach zu denken was hier eigentlich gerade in unserer Gesellschaft passiert und was von dieser ganzen Corona-Sache alles so überlagert wird. Grundrechtseinschränkungen im Namen der Volksgesundheit?  (temporärer) Polizeitstaat und Ausnahmezustände? Aussetzung des Asylrechts aus humanitären Gründen? geschlossene Häfen? illegale von Regierungen angeordnete PushBack-Aktionen im Mittelmeer?

Wir das bleiben? Was ist eine linke Antwort auf den ruf nach staatlicher Kontrolle in Zeiten von Corona? Wir glauben immer noch an das anarchistische Prinzip und bezweifeln die langfristig guten absichten des Staates. Keine nationalen Krisenlösungen, sondern Solidarität. Kein Polizeistaat, sondern Empathie. Gesundheit für alle! Evakuierung aller Lager! Leave no one behind and flatten the border.

SOLI: für jedes verkaufte Shirt spenden wir 5€ an die Seebrücke und unterstützen das Engagement zur aufnahme weiterer geflüchteter Personen in Deutschland.

VORBESTELLUNG: Sichert euch jetzt schon euer Shirt und helft uns besser zu planen. Versendet werden die Bestellungen ab dem 18.Mai

 

Zusätzliche Information

Größe

XS, S, M, L, XL, XXL

Material

100% bio baumwolle, fairTrade und GOTS zertifiziert

Schnitt

unisex